home

Reifen - Service

Bei Reifen wird unterschieden zwischen Sommer- und Winterreifen und Ganzjahresreifen.

Ganzjahresreifen, auch Allwetterreifen genannt, sind eine Mischung aus Sommer- und Winterreifen und sind besonders für Personen geeignet, die hauptsächlich in der Stadt mit ihrem Fahrzeug unterwegs sind.

Sommer- und Winterreifen unterscheiden sich hauptsächlich in zwei Eigenschaften : "dem Profil und der Gummimischung". Die Gummimischung bei Sommerreifen ist deutlich härter, weil sie im Sommer extremen Temperaturen ausgesetzt ist.

Das Profil von Winterreifen zeichnet sich durch sogenannte Lamellen aus - viele kleine Profileinschnitte, die sich mit Schnee und Eis verzahnen und ein Schlittern über die winterliche Straße verhindern.

Unser Reifen - Service für Sie:

Reifen- und Radwechsel: Ob Sommer- und Winterreifen oder einer Reifenpanne...Wir stecken gerne Ihre Reifen um

Reifen- und Felgenbestellung: Wir können Ihnen alle auf dem deutschen Markt erhältlichen Markenreifen, sowie Stahl- und Leichtmetallfelgen für jeden gängigen PKW bestellen.

Reifenwuchten: Ein auffälliges Merkmal ist das "flatternde" Lenkrad und eine Vibration am Fahrzeug bei höherer Geschwindigkeit. Beim Auswuchten versetzt eine Maschine das Rad in Rotation. Die Achse, an der dies geschiet, ist mit Sensoren ausgestattet. Eine Auswert - Elektronik errechnet aus den gemessenen Werten, der an der Achse auftretenden Kräfte, die Unwucht. Anschließend werden Auswuchtgewichte an der Felge befestigt, um die Unwucht auszugleichen.

Räderwäsche: Insbesondere nach dem Winter befreit die Räderwäsche Ihre Reifen von Salz, Schmutz und Steinen.

Reifeneinlagerung: Gerne lagern wir die bei uns für Sie gewechselten Reifen ein.